Kohlenmonoxid-Alarm / CO Melder von GRUNDIG mit Gassensor (7 Jahre Lebensdauer)


Ein Co-Melder wird in jedem Raum benötigt, in dem ein Kamin, Gasherd, Gastherme, Öl-, Holz- oder Kachelofen verwendet wird.


Kohlenmonoxid (CO) ist ein HOCHGIFTIGES Gas, das bei der Verbrennung von Brennstoffen freigesetzt wird. Es ist farb- und geruchlos und wird daher vom Menschen nicht wahrgenommen


Artikeldetails:

  • Warnt vor giftigem CO durch 85 dB Alarmton
  • Geprüft nach Norm CE EN50291-1:2001+A1:2012
  • digitales Display sorgt für einfaches Ablesen und Bedienen
  • Langlebiger elektro-chemischer Lifetime Gassensor mit 7 Jahren Lebensdauer
  • 3 austauschbare Batterien (inklusive): AA 1,5V DC LR6 Alkaline
  • Akustisches Signal bei schwachen Batterien
  • Einfache drahtlose und schnelle Montage: das Gerät ist bequem von der Grundplatte trennbar und somit jederzeit zur Wartung, Prüfung und Batteriewechsel bereit
  • Für Wandmontage vorgesehen (Montagezubehör und Montageplatte inklusive)
  • verfügt über Prüftaste für Funktionstest
  • Sehr kompaktes Design - ideal auch auf Reisen
  • Ausführliche Bedienungsanleitung in DE (deutsch), EN, FR und NL


Technische Daten:

  • Alarmlautstärke: >85 dB auf 1 m
  • Sensor Typ: elektro-chemisch
  • Sensorlebensdauer: ca. 7 Jahre
  • Stromversorgung: 3 x AA 1,5V DC LR6 Alkaline Batterie (im Lieferumfang)
  • Empfindlichkeit/Auslöswert: Kohlenmonxid (CO)
    - 50 ppm zwischen 60 und 90 Minuten
    - 100 ppm zwischen 10 und 40 Minuten
    - 300 ppm innerhalb 3 Minuten
  • Raumgröße: 20-40 m2
  • Betriebstemperatur: 0° C bis +45° C
  • Luftfeuchtigkeit: 0 % bis 90 % rel.
  • Abmessungen: ca. 120 x 90 x 38 mm
  • Gewicht inkl. Batterien: ca. 225 g
  • EAN: 8711252072173


Lieferumfang:

  • Kohlenmonoxidmelder
  • Montageplatte
  • 3 Mignon-Batterien
  • Befestigungsschrauben
  • Dübel
  • Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise


Warum einen Kohlenmonoxid Melder als Gasmelder zusätzlich zu Rauchmeldern einsetzten?

Kohlenmonoxid ist ein extrem gefährliches farb- & geruchsloses Gas und kann vom Menschen nicht wahrgenommen werden. Eine erhöhte CO Konzentration im Raum kann nur durch einen Kohlenmonoxidmelder erkannt werden. Sicher ist es ratsam einen CO Melder in der Nähe der möglichen Herkunfts-Quelle anzubringen. Ausschlaggebend ist jedoch, dass der Alarm von dem Gaswarngerät überall zu hören ist – damit frühzeitig Maßnahmen getroffen werden können. Idealer Weise sollte auch ein CO Melder im Schlafzimmer installiert werden. Hier ist er in Hörweite. Es sollte in jedem Stockwerk ein Gasmelder installiert werden, damit der Warnton von jedem wahrgenommen werden kann.
Entstehungsherde: Kohlenmonoxid entsteht bei der Verbrennung von organischen Substanzen wie Holz, Holzkohle, Öl oder Erdgas – und zwar dann, wenn diese Substanzen nicht vollständig verbrennen.
Die häufigsten Quellen dieses lebensgefährlichen Gases sind daher Kamine, Gasherde und Gasthermen, Öl-, Holz- oder Kachelöfen sowie Auspuffabgase in der Garage.


Zubehör/Ergänzungsartikel:

Kohlenmonoxidmelder GRUNDIG Batteriebetrieb # 07217 Gasalarm CO Gasmelder


Artikelnummer: 1195

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

**gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen.

Ähnliche Artikel

zubehör