Sie sind hier: Home » KATEGORIEN » Gefahrenmelder » Rauchmelder

Pentatech RA260 Fotoelektronischer Rauchmelder # 10502 Indexa Brandmelder

Artikelnummer: 1122
Bisher verkauft: 684
Lieferbarkeit: Lieferzeit 1-2 Tage**
10,95
inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versand

Nach wenigen Atemzügen im Rauch kann ein Mensch bereits tot sein. Rauchmelder zu Hause können darum Leben retten


Artikel-Highlights:

  • Fotoelektronischer Rauchmelder
  • Mit lautem 85 dB(A) Warnton, Kontrolllampe, Prüftaste und akustischer Batteriewarnung
  • Geprüft nach EN 14604
  • Entspricht der Anforderung der DIN 14676
  • Lieferung inkl. Batterie


Technische Daten:

  • Sensor: fotoelektronisch
  • Warnton: 85 dB(A) bei 3 m Entfernung
  • Kontrolllampe: LED, blinkt ca. alle 30-40 Sek.
  • Prüftaste: prüft Empfindlichkeit, Batterie und Warnton
  • Batterie: 9 V E-Block
  • Batteriewarnung: bis 30 Tage lang, Piepton ca. alle 30-40 Sek.
  • Temperaturbereich: +5° bis +38° C
  • Luftfeuchtigkeit: 10 % bis 75 %
  • Farbe: weiß
  • Abmessungen: Ø 108 x 32 mm
  • Gewicht: 142 g (inkl. Batterie)
  • EAN: 4015162105025


Lieferumfang (gemäß Ihrer Auswahl: 1, 2, 3, 4, 5, 8 oder 10 Geräte):

  • Rauchmelder RA260 inkl. Montageplatte
  • 9V Batterie
  • Montagematerial
  • Bedienungsanleitung


Rauchmelder RA260: Preiswert und handlich.
Die Wirkung ist unbestritten – Rauchmelder sind Lebensretter. Und können in Notfallsituationen über Leben und Tod entscheiden. Als Mindestempfehlung gilt: Ein Warnmelder pro Schlafraum, Kinderzimmer und Flur.

Falsche Annahmen sind tödlich.
„Ich werde schon rechtzeitig aufwachen, wenn es brennt...“ - diese Annahme kann im Ernstfall zum Tod führen. Der Grund: Der menschliche Geruchssinn ist während des Schlafens ausgeschaltet. Durch den Schlaf werden Brände gerade nachts oft nicht rechtzeitig erkannt. Das Gehör funktioniert jedoch. Schlägt Ihr Rauchmelder Alarm, so können Sie also rechtzeitig geweckt werden.

Alarm durch winzige Rauchpartikel.
Rauchmelder arbeiten nach dem Streulichtprinzip: Eine Lichtquelle und eine Fotoempfängerzelle sind so angeordnet, dass normalerweise kein Licht auf den Empfänger trifft. Alle zehn Sekunden wird die Lichtquelle kurz aktiviert. Sind Rauchpartikel in einer bestimmten Konzentration in der Messkammer vorhanden, so reflektieren sie einen Teil des Lichtes auf den Empfänger. Die Konsequenz: Das Gerät spricht an und ein lauter Alarm wird ausgelöst.

Einfach zu montieren.
Der RA260 ist kompakt, klein und sehr einfach zu montieren. Bei Raucherfassung gibt der Melder direkt einen 85 dB(A) lauten Warnton ab - so werden Sie rechtzeitig gewarnt. Der Rauchmelder ist zertifiziert nach EN 14604 zur Anwendung nach DIN14676. Inklusive austauschbarer Batterie.